Vergleich

Aus InRuR

(Weitergeleitet von Verglichen)

Initiative Recherche und Reflexion

>>> über InRuR <<<

********

Kategorien / Kontext / Metaebene / Rubriken:

Rhetorik, Denken, Ratio,
Dialektik, Falsifikation, Verifikation,
Sprachpolitik, framing, wording,
Verstand, Wahrheitsfindung, Wissen

Wissen statt Glauben gegen Manipulation

Dauerärgernis: bezeichnend für die Niveaulosigkeit
im Bereich Logik und Sprachreflexion:

tagtäglich das irre Mantra: "dies und jenes dürfe / könne nicht verglichen werden",
also die Absage an logisches Denken, Rationalität...
und das zumeist dann kurz nach oder vor einem (selber) gemachten Vergleich

ebenso irre, das tagtägliche Gefasel von dasselbe wo es um das Gleiche geht

dazu passend das Gleichsetzungen ganz oft fälschlicherweise Vergleiche genannt werden


in der deutschsprachigen wikipedia:

Vergleich (Philosophie)

Vergleich

InRuR:

Bagatellisierung und Dramatisierung

Übertreibung und Untertreibung

dasselbe und das Gleiche

false balance

Unterscheidung

Vergleichbarkeit

Vergleiche generell