Demütigung

Aus InRuR

Macht, Herrschaft, Diskriminierung


in der deutschsprachigen wikipedia:

Demütigung

Demütigung ist die den Selbstwert,
die Würde und den Stolz angreifende beschämende und verächtliche Behandlung eines Anderen,
oft auch im Beisein anderer Personen.
Demütigung kann Ausdruck einer gezielten Aggression oder Provokation sein.

Auch ein mit dem Gefühl des Scheiterns oder einer Niederlage
verbundener Misserfolg wird oft als Demütigung aufgefasst (vgl. Hochmut).

Ihr Gegenteil ist die Ehrung.

Kategorie:Diskriminierung

Kategorie:Umgangsform