Shlomo Lewin

Aus InRuR

Initiative Recherche und Reflexion

über InRuR

********

Kategorien / Kontext / Metaebene / Rubriken:

Braunzone

Antisemitismus, Verschwörungsideologie

Rechtsterrorismus


in der deutschsprachigen wikipedia:

Shlomo Lewin

Am 19. Dezember 1980 wurden der Verleger Shlomo Lewin
und dessen Freundin Frieda Poeschke in Erlangen
durch Uwe Behrendt, ein Mitglied der Wehrsportgruppe Hoffmann, umgebracht.

das Handeln des RECHTSStaat konkret der Polizei, Verfassungsschutz, der Ermittlungsbehörden,
deren konkrete Verantwortung, deren Ressentiment, deren Antizionismus / Antisemitismus, gekopplet mit Verschwörungsglauben
sowie den üblich falschen und diskriminierenden Ermittlungen gegen das Umfeld der Opfer,
u.a. auch im Sinne des angeblich krimmminologischen Standart, des verschwörungsideologische Cui Bono
werden (wie üblich) als Fehler, Pannen, Staatsversagen etc. verharmlost

2020

30. Dezember 2020

Mordfall Shlomo Lewin
„Lehrbeispiel für den Umgang mit rechtem Terror
Ronen Steinke im Gespräch mit Philipp Schnee · 30.12.2020
https://www.deutschlandfunkkultur.de/mordfall-shlomo-lewin-lehrbeispiel-fuer-den-umgang-mit-100.html
Im Dezember 1980 ermordet ein Neonazi in Erlangen den Rabbiner Shlomo Lewin und dessen Lebensgefährtin Frieda Poeschke.
Ins historische Bewusstsein der Bundesrepublik ist der rechtsterroristische Anschlag kaum vorgedrungen – mit weitreichenden Folgen.
Audio herunterladen
https://download.deutschlandfunk.de/file/dradio/2020/12/30/mordfall_shlomo_lewin_lehrbeispiel_fuer_umgang_mit_drk_20201230_1905_e65faedd.mp3

18. Dezember 2020

„Ermordet von Händen von Bösewichten“: Der Mord an Shlomo Lewin und Frida Poeschke
Lorenz Blumenthaler 18. Dezember 2020
https://www.amadeu-antonio-stiftung.de/ermordet-von-haenden-von-boesewichten-der-mord-an-shlomo-lewin-und-frida-poeschke-64583/

17. Dezember 2020

Fatale Ermittlungsfehler nach dem Mord an Shlomo Lewin und Frida Poeschke
Von Elke Graßer-Reitzner 17.12.2020, 21:28 Uhr
https://www.nordbayern.de/region/erlangen/fatale-ermittlungsfehler-nach-dem-mord-an-shlomo-lewin-und-frida-poeschke-1.10690369
https://archive.ph/IbARM