Kunst

Aus InRuR

in der deutschsprachigen wikipedia:

Kunst

Kategorie:Kunst und Kultur

Kategorie:Portal:Kunst und Kultur als Thema

Übersichtsartikel:

15. Februar 2016
Kunst
Das ist Kunst, das kann weg
Wenn Reinigungskräfte Kunstwerke zerstören oder – wie zuletzt in Mannheim – in den Müll werfen, ist die Häme groß.
Dabei kommen manche Exponate so überhaupt erst zu Ruhm.
Eine tragikomische Übersicht unbeabsichtigter Kunstzerstörung.
Von: Oliver Beckhoff
https://sz-magazin.sueddeutsche.de/kunst/das-ist-kunst-das-kann-weg-82191


Von pflichtlektuere 31. Januar 2012
Ist das Kunst, oder kann das weg?
Fotos: flickr.com/Timothy Takemoto/epSos.de/Marc Patzwald, Montage: Marc Patzwald
Ein Kommentar von Katja Vossenberg
http://www.pflichtlektuere.com/31/01/2012/ist-das-kunst-oder-kann-das-weg/


Zehn um Zehn
10 Kunstwerke, die schwer als solche zu erkennen sind
Artikel von: DER BILD.DE-REDAKTION veröffentlicht am 12.09.2013 - 10:03 Uhr
https://www.bild.de/10um10/2013/10-um-10/hitliste-um-zehn-kuriose-kunstwerke-32336364.bild.html

Einzelfälle:

2016

Kunst für Müll gehalten
Putzfrau zerstört Installation in Mannheimer Kirche
So ein Chaos hier: Eine Putzfrau in Mannheim verwechselte Kunst mit Müll - und so landeten Teile einer Installation in der Tonne.
Die Künstlerin reagierte souverän.
03.02.2016, 17.07 Uhr
https://www.spiegel.de/karriere/putzfrau-zerstoert-kunstwerk-in-mannheimer-kirche-a-1075479.html

Kunst und Architektur
Mannheim
Putzfrau wirft Teile eines Kunstwerks in den Müll
Veröffentlicht am 02.02.2016
https://www.welt.de/kultur/kunst-und-architektur/article151776550/Putzfrau-wirft-Teile-eines-Kunstwerks-in-den-Muell.html

2014

kurz & krass Putzfrau hält Kunstwerk für Müll
21.02.2014, 11.12 Uhr
https://www.spiegel.de/panorama/galerie-sala-murat-in-bari-reinigungskraft-haelt-kunstwerk-fuer-muell-a-954830.html

2011

4. November 2011, 14:53 Uhr
Wie einst Beuys' Fettecke
Putzfrau schrubbt Kunstwerk kaputt
800.000 Euro weg mit einem Wisch: In einem Dortmunder Museum säuberte eine Putzfrau eine Gummiwanne.
Leider gehörte der schmutzige Trog zu einer Installation des Künstlers Martin Kippenberger.
Das Kunstwerk ist unwiderbringlich verloren.
https://www.sueddeutsche.de/kultur/wie-einst-beuys-fettecke-putzfrau-schrubbt-kunstwerk-kaputt-1.1180540


Weggeschrubbte Kippenberger-Installation
Die Putzteufelin
Im Dortmunder Ostwall-Museum widmete sich eine Putzfrau der Installation des Künstlers Martin Kippenberger - mit Übereifer.
Als sie einen milchigen Kalkrand weggeschrubbt hatte, war das 800.000-Euro-Werk blitzeblank, aber für immer zerstört.
03.11.2011, 15.42 Uhr
https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/weggeschrubbte-kippenberger-installation-die-putzteufelin-a-795709.html

2004

London
Putzfrau entsorgte Kunstwerk
Aktualisiert am 27.08.2004-10:16
Die Vergänglichkeit der Kunst ist das Lebensthema des Deutschen Gustav Metzger.
Einer Putzfrau in Londons Tate Britain ging das nun offenbar nicht schnell genug:
Sie warf eines von Metzgers Werken in den Müll.
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/kunst/london-putzfrau-entsorgte-kunstwerk-1175379.html

Joseph Beuys

Fettecke
in der deutschsprachigen wikipedia

Die Fettecke war ab 1963[1] ein gestalterisches Element im Schaffen des deutschen Künstlers Joseph Beuys.
In besonderer Weise erregte der Prozess um eine 1986 aus Beuys’ Atelier entfernte Fettecke öffentliches Aufsehen
und machte diese zu einer der bekanntesten Arbeiten des Künstlers.

Joseph Beuys’ Badewanne
in der deutschsprachigen wikipedia

Joseph Beuys’ Badewanne, eigentlich „unbetitelt (Badewanne)“ (1960), 100 × 100 × 45 cm, ist ein Kunstobjekt von Joseph Beuys.