Plutonia Plarre

Aus InRuR

Plutonia Plarre
in der deutschsprachigen wikipedia

Plutonia (eigentlich: Ortrud) Plarre (* 20. Juni 1955 in Oschersleben)
ist eine deutsche Journalistin und Filmemacherin.

seit Jahrzehnten die Berliner taz - Polizei und Gerichts-Reporterin

Plutonia Plarre, geboren am 1955, ist Redakteurin der taz.
Sie arbeitet im Berlin-Teil, ihre Themenschwerpunkte sind Inneres, Justiz und Bildung.

web.archive.org - alle Versionen

2011

Liebig 14/die wunderbare Welt der P. Plarre
indymedia posting Alte 02.02.2011 15:02

2008

Prozess gegen Polizisten
Die Todesschüsse von Schönfließ

Ende 2008 erschießt ein Polizist den Autoknacker Dennis J.
Er feuerte acht Schüsse auf ihn und sagt heute er habe aus Notwehr gehandelt.
Vermutlich war schon die erste Kugel tödlich.
TAZ 4. 5. 2010 Plutonia Plarre Redakteurin taz.Berlin

2004

Neonazi-Attacke: Der Täter ohne Eigennamen

Von Plutonia Plarre
http://www.hagalil.com/archiv/2004/06/neonazi.htm
http://www.hagalil.com/ben-chorin/archiv/2004/06/neonazi.htm

1988

Der Spiegel 14.03.1988
PRESSE Gütiger Monarch
Bei der Berliner "Tageszeitung" tobt ein Kleinkrieg -
Auslöser: eine Pornographie-Seite.

google.com Suche