wikipedia und Antisemitismus

Aus InRuR

Initiative Recherche und Reflexion

über InRuR

********

Kategorien / Rubriken:

wikipedia und Antisemitismus


bei den Themen Antisemitismus und Holocaust-Leugnung
oben auf den Diskussionsseiten Kästen mit Warnungen –
doch die reale Praxis beweist, diese Kästen sind Placebos

reale Praxis: Narrenfreiheit
für den antisemitischen, verschwörungsideologischen Querfrontler
Benutzer "Nuuk"

https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Nuuk
https://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beitr%C3%A4ge/Nuuk
https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Nuuk/Von_Muslim-Markt_Interviewte

die Benutzerin:Rita2008

aus Berlin-Marzahn
die sich auf ihrer Starseite stehen hat:
Diese Benutzerin zeigt sich solidarisch mit Palästina.
https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzerin:Rita2008
https://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beitr%C3%A4ge/Rita2008
hat allen Ernstes Antisemitismus unter Rassismus eingeordnet
und dabei diesen Diskussionsbeitrag
Antisemitismus ist keine Unterkategorie von Rassismus !
aus dem Jahr 2012 ignoriert

einschlägige edits von Benutzer:Conakry

da die die deutschsprachige wikipedia dominierenden
strukturkonservativen, männlichen, reaktionären Exklusionisten
mit ihrem Neutralismus-Lügen-Mantra die Darstellungen in der wikipedia massgeblich beeinflussen,
gibt es aktuell (Mitte September 2021)
88 Suchfunde mit dem Wort Antisemitismusvorwurf,
davon viele, bei denen es um eindeutigen Antisemitismus geht -
der Täter-Opfer-Umkehr Begriff Antisemitismusvorwurf
verdeutlicht eindruckvoll weß Geistes Kind
die die deutschsprachige wikipedia dominierenden Personen sind

2021

antisemitischer RECHTSStaat:
ein Weiteres dieser vielen Antisemiten-apologetischen Urteile
Einseitige Artikeländerungen
Von Torsten Kleinz 30.01.2021, 18.41 Uhr

Warum ein Wikipedianer 8000 Euro Schadensersatz zahlen soll
Ein Wikipedia-Autor soll einem Komponisten 8000 Euro zahlen,
weil er ihn als Verschwörungstheoretiker darstellte.
Er hatte so etwas schon früher getan.
Funktionieren die Kontrollmechanismen der Online-Enzyklopädie noch?