Bild, Reichelt, Springer, KKR, Döpfner, BDZV, NYT, Ippen, Politico

Aus InRuR

Initiative Recherche und Reflexion

über InRuR

********

Kategorien / Rubriken:

Medien

Bild (Zeitung)

Axel Springer SE


Medien

Ippen-Gruppe

Politico

The New York Times

Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger

BesitzerInnen:

KKR

Friede Springer

Mathias Döpfner

Akteure:

Julian Reichelt

http://anonym.to/?https://www.bild.de/themen/personen/julian-reichelt/nachrichten-news-fotos-videos-48399392.bild.html

Dirk Ippen

Johannes Boie

Paul Ronzheimer

Claus Strunz

Medien-Dossiers:

RedaktionsNetzwerk Deutschland: Artikel-Dossier Axel Springer

taz-Dossiers: Axel Springer, Julian Reichelt

November 2021

23. November 2021

Debatte: DDR-SMS von Mathias Döpfner ist skandalös,
weil sie nicht ironisch gemeint ist, schreibt Nils Minkmar.
von Daniel Sallhoff
23. November 2021, 19:26 Uhr
https://www.turi2.de/aktuell/debatte-ddr-sms-von-mathias-doepfner-ist-skandaloes-weil-sie-nicht-ironisch-gemeint-ist-schreibt-nils-minkmar/


MIT BEZAHLSCHRANKE
23. November 2021, 17:07 Uhr
Entscheidung über Mathias Döpfner
Eine Frage der Verfassung
Die deutschen Zeitungsverleger entscheiden über die Zukunft ihres Präsidenten Mathias Döpfner.
Dabei geht es um weit mehr als um den Springer-Chef,
es geht um das Bild, das die Presse in diesem Land von sich selbst hat.
https://www.sueddeutsche.de/medien/entscheidung-ueber-mathias-doepfner-eine-frage-der-verfassung-1.5471316


MIT BEZAHLSCHRANKE
Springer-Chef
Was will Mathias Döpfner?
Von Claudius Seidl
Aktualisiert am 23.11.2021-20:07
Mathias Döpfner, der Vorstandsvorsitzende von Axel Springer,
scheint nie ganz der zu sein, als den er sich inszeniert.
Glaubt er wirklich, uns drohten Zustände wie in der DDR?
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/springer-chef-was-will-mathias-doepfner-17648717.html

22. November 2021

22. November 2021, 18:46 Uhr
[Mathias Döpfner]
Ein Feingeist ganz eigener Art
Der Vorstandschef von Springer ist auch Präsident der Zeitungsverleger.
Letzteres aber womöglich nur noch bis Mittwoch.
Von Caspar Busse
https://www.sueddeutsche.de/meinung/doepfner-springer-bdzv-reichelt-1.5470502
https://archive.ph/IODOj

19. November 2021

Wie Cancel Culture den Springer Verlag kaputt macht! | ZDF Magazin Royale
19.11.2021
https://www.youtube.com/watch?v=9TkGdRCFLZc
ZDF MAGAZIN ROYALE
1,05 Mio. Abonnenten

10. November 2021

Nach Reichelt-Affäre
Springer-Verlag: Mitarbeiter sollen Beziehungen offenlegen
10.11.2021, 13:56 Uhr | rtr
https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_91116560/nach-reichelt-affaere-springer-verlag-mitarbeiter-sollen-beziehungen-offenlegen.html


10.11.2021, 10:09 Uhr
Weiter an der Spitze des Verlegerverbandes?
Döpfner kämpft um sein Amt
Sollte die BDZV den Rücktritt von Präsident Mathias Döpfner fordern, werde er sich nicht widersetzen.
Das sagte der Springer-Chef der FAZ.
von Joachim Huber
https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/weiter-an-der-spitze-des-verlegerverbandes-doepfner-kaempft-um-sein-amt/27785130.html

9. November 2021

Nach „Bild“-Skandal
Springer-Mitarbeiter sollen Beziehungen in Belegschaft offenlegen
9. November 2021 um 20:53 Uhr
3 Kommentare
https://rp-online.de/panorama/deutschland/bild-skandal-springer-mitarbeiter-sollen-beziehungen-in-belegschaft-offenlegen_aid-63973715


MIT BEZAHLSCHRANKE
Springer-Chef Mathias Döpfner
„Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich absolut nicht so denke“
Von Michael Hanfeld
Aktualisiert am 09.11.2021-19:18 Nach dem Fall des früheren Bild-Chefs Julian Reichelt
steht der Springer-Vorstandsvorsitzende Mathias Döpfner in der Kritik. Manche fordern seinen Rücktritt als Präsident der Zeitungsverleger.
Was sagt er?
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/springer-chef-doepfner-rechtfertigt-seine-nachricht-im-interview-17626126.html


9.11.2021, 18:13:00
Nach „Bild“-Skandal : Springer-Mitarbeiter sollen Beziehungen in Belegschaft offenlegen
https://twnews.co.uk/de-news/nach-bild-skandal-springer-mitarbeiter-sollen-beziehungen-in-belegschaft-offenlegen


Nach »Bild«-Skandal
Springer-Mitarbeiter sollen sexuelle Beziehungen in der Belegschaft offenlegen
Nach dem Rausschmiss von Ex-»Bild«-Chef Julian Reichelt
plant der Axel-Springer-Verlag strengere Regeln für seine Beschäftigten.
09.11.2021, 14.45 Uhr
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/bild-skandal-springer-mitarbeiter-sollen-sexuelle-beziehungen-in-der-belegschaft-offenlegen-a-f9d58fb5-7860-478f-b523-0e6b093e0a33
https://archive.ph/7ZEQC

5. November 2021

Debatte um Julian Reichelt
Werden die Frauen als "Opfer" abgestempelt?
Spiegel-Kolumnistin Bettina Gaus bemängelt den "prüden Ton",
der sich in die Debatte um Julian Reichelt geschlichen habe.
Harald Martenstein behauptet, "ein völlig sexfreies Büro ist eine Utopie."
Ist die Debatte um den entlassenen Bild-Chef zu moralisch? Ein Kommentar.
Von: Martin Zeyn
Stand: 05.11.2021 | Archiv
https://www.br.de/kultur/fall-julian-reichelt-bild-frauen-in-opferrolle-kommentar-100.html
https://archive.ph/g27pp


Mathias Döpfner und der gewagte Böhmermann-Vergleich
05.11.2021
Marc Bartl
https://kress.de/news/detail/beitrag/148361-mathias-doepfner-und-der-gewagte-boehmermann-vergleich.html
https://archive.ph/LM0ki

4. November 2021

04.11.2021 11:29
Ex-Bild-Chef
Julian Reichelt: Beim Sturz des Bild-Chefs läuft das Patriarchat zur Höchstform auf
Von Katja Thorwarth
https://www.fr.de/meinung/kolumnen/julian-reichelt-bild-zeitung-chef-patriarchat-konservative-maenner-91092735.html
https://archive.ph/fpGR8


Nach brisanter SMS
Springer-Manager verteidigt Döpfner
Aktualisiert am 04.11.2021-15:52
Der Manager Christian Nienhaus hat Springer-Chef Mathias Döpfner verteidigt.
Dessen SMS über den „neuen DDR-Obrigkeitsstaat“ und Journalisten
als „Propaganda-Assistenten“ sei ein Fehler, aber quasi ein „Böhmermann-Zitat“ gewesen.
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/manager-nienhaus-verteidigt-springer-chef-doepfner-17618132.html
https://archive.ph/Auj1f

3. November 2021

Döpfner-Affäre
Privates und Gedrucktes
Ein Kommentar von Sandra Kegel
Aktualisiert am 03.11.2021-20:13
Der Springer-Chef Mathias Döpfner steht in der Kritik, seit eine private SMS publik wurde,
in der er Deutschland als „DDR-Obrigkeitsstaat“ bezeichnet.
Was er zur Entlastung für sich einfordert, sollte zum Maßstab für seine Bild-Zeitung werden.
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/ddr-obrigkeitsstaat-private-sms-von-springer-chef-mathias-doepfner-17616723.html
https://archive.ph/DkKfO


Stuckrad-Barre schweigt vielsagend zur Causa Julian Reichelt
Mittwoch, 03.11.2021, 17:38
"Darfst du jetzt nicht drüber sprechen, oder?"
Kurt Krömer chargierte zwischen Medienanwalt und Investigativ-Reporter,
um Benjamin von Stuckrad-Barre Insider-Wissen
zur Affäre um Springer-Boss Mathias Döpfner
und den geschassten "Bild"-Chefredakteur Julian Reichelt zu entlocken.
Er scheiterte virtuos.
https://www.focus.de/kultur/kino_tv/stuckrad-barre-schweigt-vielsagend-zur-causa-julian-reichelt_id_24385992.html


Verleger und Döpfner
Der Sound der Sonntagspredigt
Von Josef-Otto Freudenreich
Datum: 03.11.2021
Überraschung: Die Verleger von badischen Zeitungen schießen gegen Mathias Döpfner, ihren obersten Lobbyisten.
Dass sie sich dabei selbst über den Schellenkönig loben,
ist weniger erstaunlich, macht sie aber auch nicht überzeugender.
Eine Bestandsaufnahme.
https://www.kontextwochenzeitung.de/medien/553/der-sound-der-sonntagspredigt-7818.html

2. November 2021

Döpfners Presseschelte
Kommt jetzt endlich Kritik vom Zeitungsverlegerverband?
Richard Rebmann, der frühere SWMH-Chef und BDZV-Vizepräsident,
äußert scharfe Kritik an Mathias Döpfner und wirft ihm vor,
"radikalen, rechten Kräften Vorschub" zu leisten.
Wackelt jetzt der Stuhl beim Zentralverband und auch bei Springer?
Ein Kommentar. Von: Martin Zeyn Stand: 02.11.2021 | Archiv
https://www.br.de/kultur/mathias-doepfner-krise-bei-springer-nach-fall-reichelt-100.html
https://archive.ph/UOm8n


02.11.2021, 09:20 Uhr
Stuckrad-Barre bei „Chez Krömer“ Reichelt?
Springer? – „Darfst du nicht drüber sprechen, oder?“
Was schreibt Mathias Döpfner an Benjamin von Stuckrad-Barre?
Beim Comeback von „Chez Krömer“ gab es zur Causa Springer viel beredtes Schweigen.
von Markus Ehrenberg
https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/stuckrad-barre-bei-chez-kroemer-reichelt-springer-darfst-du-nicht-drueber-sprechen-oder/27759180.html

1. November 2021

die viel zitierte Nachricht von Mathias Döpfner mit Reichelt als Widerstandskämpfer gegen die DDR 2.0
ging laut Spiegel-Artikel
an Benjamin von Stuckrad-Barre
Chez Krömer - Zu Gast: Benjamin von Stuckrad-Barre (S05/E01)
https://www.youtube.com/watch?v=9t1ERxXGoFA

Oktober 2021

30. Oktober 2021

Wir über uns
Badische Zeitung distanziert sich von Verleger-Präsident Döpfner
Von Wolfgang Poppen & Thomas Fricker
Sa, 30. Oktober 2021 um 09:26 Uhr Mathias Döpfner, Präsident des Verbandes der Zeitungsverleger,
zieht die freie und kritische Berichterstattung in Zweifel.
Die Badische Zeitung bewertet diese Aussagen als unangemessen und falsch.
https://www.badische-zeitung.de/badische-zeitung-distanziert-sich-von-verleger-praesident-doepfner--206039806.html

29. Oktober 2021

MIT BEZAHLSCHRANKE
Beziehungen und Machtmissbrauch am Arbeitsplatz
Nach Reichelt-Skandal: Moralischer Anspruch – und Wirklichkeit
von Jannik Deters und Julian Heißler
29. Oktober 2021
Die Affäre um den gestürzten „Bild“-Chefredakteur zeigt, welchen Einfluss US-Firmenkultur in Europa gewinnt.
Bei Beziehungen in der Firma gilt dort ein Nulltoleranzkodex – mit entsprechend harten Konsequenzen.
https://www.wiwo.de/my/erfolg/beruf/beziehungen-und-machtmissbrauch-am-arbeitsplatz-nach-reichelt-skandal-moralischer-anspruch-und-wirklichkeit/27747028.html

28. Oktober 2021

28.10.2021, 10:22 Uhr Zeitungsverleger üben heftige Kritik
Wackelt Döpfner als BDZV-Chef?
Die BDZV-Spitze wird sich am 24. November mit den Äußerungen von Springer-Chef Döpfner zum Journalismus befassen.
von Joachim Huber
https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/zeitungsverleger-ueben-heftige-kritik-wackelt-doepfner-als-bdzv-chef/27744612.html


MIT BEZAHLSCHRANKE
Kommentar
Die alltägliche Frauenverachtung – Debatte um den gefallenen «Bild»-Chef geht in die falsche Richtung
Angesichts der Affäre um den Machtmissbrauch in Deutschlands grösster Boulevard-Redaktion machen sich Häme und Schadenfreude breit.
Dabei gäbe es ein Problem zu bereden: der weit verbreitete Sexismus, der sich hier wieder austobt.
Claudia Schwartz
110 Kommentare
28.10.2021, 05.30 Uhr
https://www.nzz.ch/meinung/alltaegliche-sexismus-was-die-debatte-um-gefallenen-bild-chef-reichelt-ausblendet-ld.1652298

27. Oktober 2021

MIT BEZAHLSCHRANKE
Walter Brecht
Causa Reichelt
Bild Dir deine Marke
Mittwoch, 27. Oktober 2021
https://www.horizont.net/marketing/kommentare/causa-reichelt-bild-dir-deine-marke-195340

26. Oktober 2021

26.10.2021, 10:42 Uhr Compliance-Affäre von Ex-„Bild“-Chef Julian Reichelt
Ippen verzichtet auf Veröffentlichung der Rechercheergebnisse
Ippen wird die Rechercheergebnisse des Investigativteams zu Julian Reichelt nicht veröffentlichen.
Begründet wird dies mit der Situation einiger Quellen.
https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/compliance-affaere-von-ex-bild-chef-julian-reichelt-ippen-verzichtet-auf-veroeffentlichung-der-rechercheergebnisse/27738730.html

25. Oktober 2021

Ippen-Mediengruppe
Ippen will Recherchen zu Julian Reichelt nicht mehr veröffentlichen
Die Ippen-Mediengruppe wird die Recherchen über den ehemaligen Chef der "Bild"-Zeitung unter Verschluss halten.
Für einige Quellen habe sich die Situation verändert.
25. Oktober 2021, 20:23 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, cth
151 Kommentare
https://www.zeit.de/kultur/2021-10/julian-reichelt-bild-chefredakteur-recherchen-ippen-mediengruppe-nicht-veroeffentlichen
https://archive.ph/kuqOM


Causa Reichelt
BDZV-Präsident Döpfner schreibt, bedauert und bittet um Unterstützung
von HORIZONT Online / dpa
Montag, 25. Oktober 2021
https://www.horizont.net/medien/nachrichten/causa-reichelt-bdzv-praesident-doepfner-schreibt-bedauert-und-bittet-um-unterstuetzung-195316
https://archive.ph/wgDbw


MIT BEZAHLSCHRANKE
Uwe Vorkötter
BOLD – die Kolumne zur Kommunikation
Julian Reichelt und der moderne Journalismus
Montag, 25. Oktober 2021
https://www.horizont.net/medien/kommentare/bold--die-kolumne-zur-kommunikation-julian-reichelt-und-der-moderne-journalismus-195305


25.10.2021, 13:24 Uhr
Döpfner-Rundbrief an Verleger
Im Auge des Orkans
Regierungswechsel, Papierpreise, Zustellkosten:
Was die Mitglieder des Branchenverbandes BDZV von Mathias Döpfner erwarten.
von Kurt Sagatz
https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/doepfner-rundbrief-an-verleger-im-auge-des-orkans/27735350.html


Kommentar
Die BILD und Julian Reichelt:
Hängt ihn höher!
Klare Regeln zu zwischenmenschlichen Beziehungen sind in großen Firmen Standard.
Bei Springer nicht.
Der Rauswurf Reichelts soll nun Absolution bringen.
Philippe Debionne, 25.10.2021 - 15:18 Uhr
https://www.berliner-zeitung.de/news/berlin-die-bild-und-julian-reichelt-haengt-ihn-hoeher-li.189990
https://archive.ph/gNYRz


BDZV-Chef zu seiner SMS
Döpfner sagt sorry
Aktualisiert am 25.10.2021-11:41 In einer privaten SMS hatte Springer-Chef Mathias Döpfner davon gesprochen,
der – inzwischen entlassene – Bild-Chefredakteur Julian Reichelt begehre als einziger gegen einen „neuen DDR-Obrigkeitsstaat“ auf.
Jetzt entschuldigt Döpfner sich.
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/mathias-doepfner-entschuldigt-sich-fuer-sms-im-fall-julian-reichelt-17601474.html


25.10.2021 08:47
Brief an Verlage
Nach Reichelt-Entlassung bei Bild: Springer-Chef Döpfner äußert sich zu umstrittener SMS
Von Julian Dorn
Nach dem Rauswurf des Bild-Chefs Julian Reichelt wird auch Kritik an Springer-CEO Mathias Döpfner laut.
Es geht um eine fragwürdige SMS.
Er äußert sich dazu.
https://www.fr.de/politik/julian-reichelt-entlassung-bild-mathias-doepfner-axel-springer-sms-details-news-91071949.html
https://archive.ph/wIRDe

23. Oktober 2021

7:55
Paukenschlag bei der BILD: Chefredakteur Julian Reichelt gefeuert | extra 3 | NDR
176.691 Aufrufe (Stand 28.10.2021)
23.10.2021
https://www.youtube.com/watch?v=-9L7LoVNHfg
extra 3
913.000 Abonnenten


PRINT:
Der Spiegel Titelgeschichte Seite 10 bis 18


Berliner Zeitung (23./24.20.) Titelgeschichte Seite 23 bis 29

Der Fall Julian Reichelt
Das Verhältnis zwischen Mathias Döpfner, Julian Reichelt und Jan Böhmermann
Der Springer-Verlag hat den wichtigsten Journalisten des Rundfunks unterschätzt: Jan Böhmermann.
Dabei gab es eine Zeit, in der Döpfner ihm helfen wollte.
Michael Maier, 23.10.2021 - 15:43 Uhr
https://www.berliner-zeitung.de/wochenende/das-verhaeltnis-zwischen-mathias-doepfner-julian-reichelt-und-jan-boehmermann-li.190505
https://archive.ph/qF4zJ

MIT BEZAHLSCHRANKE
Analyse
Springer wird gemanagt wie eine Pommesbude“:
Warum KKR Julian Reichelt absägte
Die Medien konzentrieren sich auf moralisches Fehlverhalten von Julian Reichelt.
Dabei geht es um anderes: mangelhafte Compliance-Kultur deutscher Verlage.
Maximilian Both, 23.10.2021 - 10:11 Uhr
https://www.berliner-zeitung.de/wochenende/springer-wird-gemanagt-wie-eine-pommesbude-warum-kkr-julian-reichelt-absaegte-li.190318

22. Oktober 2021

Nach Rauswurf von „Bild“-Chef Reichelt: Wer im Glashaus sitzt
Sex mit Mitarbeiterinnen, Lügen und Machtmissbrauch:
Am Montag musste „Bild“-Chef Julian Reichelt doch gehen.
Ändert sich etwas?
22. 10. 2021 Anne Fromm Reporterin
https://taz.de/Nach-Rauswurf-von-Bild-Chef-Reichelt/!5807207/


Fall Julian Reichelt
Mythos Bürosex oder: der romantisierte Sexismus
Eine Kolumne von Samira El Ouassil
In einem Fall wie dem von Julian Reichelt geht es nie nur um das Fehlverhalten eines Typen:
Bei sexuellen Beziehungen in einem beruflichen Abhängigkeitsverhältnis schwingt der Machtmissbrauch immer mit.
22.10.2021, 09.52 Uhr
https://www.spiegel.de/kultur/literatur/julian-reichelt-mythos-buerosex-oder-der-romantisierte-sexismus-kolumne-a-52bdaca1-5ec1-46fd-aabc-0442de56f533


mit Caroline Rosales
.#metoo #bild #julianreichelt
Die Wahrheit über das System Julian Reichelt | Markus Lanz vom 21. Oktober 2021
81.449 Aufrufe
22.10.2021
https://www.youtube.com/watch?v=REDeyGgaJTE
ZDFheute Nachrichten
487.000 Abonnenten


Caroline Rosales
Journalistin packt bei "Lanz" aus – auch sie wurde Opfer des Machtmissbrauchs bei Springer
22.10.2021, 12:47
https://politik.watson.de/unterhaltung/tv/323364428-bei-lanz-tun-sich-abgruende-auf-gast-litt-unter-machtmissbrauch-bei-springer


22. Oktober 2021, 17:19 Uhr
Bild, Springer und die deutschen Zeitungen
Der Präsident
Er redet das tollste Zeug, seine Argumente sind oft seltsam
und in der Bewältigung des Skandals um Reichelt macht er eine jämmerliche Figur:
Als Präsident des Verlegerverbandes ist Mathias Döpfner untragbar geworden.
Von Nils Minkmar
https://www.sueddeutsche.de/medien/doepfner-weg-reichelt-bdzv-verleger-springer-skandal-spiegel-metoo-frauen-vorwuerfe-bedraengt-anwaelte-1.5446917


Der Fall Julian Reichelt
Springer verschickte Drohschreiben
Von Axel Weidemann
Aktualisiert am 22.10.2021-17:20
Im Zuge des internen Compliance-Verfahrens gegen Julian Reichelt hat der Springer-Konzern Drohschreiben verschickt.
Ein Justiziar warf dem Anwalt einer der betroffenen Frauen vor,
ihr Aussage-Protokoll an die Medien durchgestochen zu haben.
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/fall-julian-reichelt-springer-verschickte-drohschreiben-17598467.html
https://archive.ph/iMo3E


Interview: Juliane Löffler über "Bild", Reichelt und Ippen | ZAPP | NDR
11.172 Aufrufe (Stand 28.10.2021)
22.10.2021
https://www.youtube.com/watch?v=MQTiM9txh_4
ZAPP - Das Medienmagazin
49.600 Abonnenten

21. Oktober 2021

Bleibt Mathias Döpfner BDZV-Vorsitzender? – Interview mit Carsten Lohmann
Sendezeit: 21. Oktober 2021, 15:35 Uhr
Autor/in: Sterz, Christoph
Programm: Deutschlandfunk
Sendung: @mediasres
Länge: 9:19 min Minuten
Text zum Beitrag: BDZV-Mitgliedsverlag fordert Präsident Döpfner zum Rücktritt auf
https://www.deutschlandfunk.de/kritik-an-ddr-vergleich-bdzv-mitgliedsverlag-fordert.2907.de.html?dram:article_id=504555
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/21/bleibt_mathias_doepfner_bdzv_vorsitzender_interview_mit_dlf_20211021_1535_f81eef70.mp3


DDR-Vergleich
Medienhäuser üben Kritik an Döpfner
Aktualisiert am 21.10.2021-20:28
Der Springer-Chef und Verlegerpräsident betont: Sein umstrittener DDR-Vergleich sei im privaten Rahmen erfolgt.
Andere Medienhäuser wollen diese Erklärung nicht gelten lassen.
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/ddr-vergleich-medienhaeuser-ueben-kritik-an-springer-chef-doepfner-17596780.html
https://archive.ph/VeoFG


ZAPP: Der Fall Julian Reichelt; Was will "RT"? | ZAPP | NDR
86.740 Aufrufe
21.10.2021
https://www.youtube.com/watch?v=8DIrNepOzeQ
ZAPP - Das Medienmagazin
49.200 Abonnenten
Recherchen über Julian Reichelt brachten nicht nur den "Bild"-Chefredakteur zu Fall,
sondern sorgten auch für eine Debatte in der deutschen Medienlandschaft.
Apropos Deutschland: Da würde der russische Staatssender "RT DE" gerne Fuß fassen.
Doch was will der Sender eigentlich in Deutschland?


Extra 3 vom 21.10.2021 im Ersten | extra 3 | NDR
255.273 Aufrufe (Stand 22.10.2021)
21.10.2021
https://www.youtube.com/watch?v=LriksoU2lO8
extra 3
911.000 Abonnenten
Gas, Strom, Benzin: Die Energiepreise werden immer teurer |
Paukenschlag bei der Bild: Chefredakteur Julian Reichelt gefeuert |
Die Koalitionsverhandlungen der Ampel: Rot-gelb-grüne Glücksbärchis |
Cum-Cum-Deals: Viel Geld fließt weiter am Staat vorbei |
Wer wird CDU-Chef? Klötenkampf um die Laschet-Nachfolge -
Christian Ehring zeigt den Irrsinn der Woche.

20. Oktober 2021

Fall Reichelt
Ippen-Chefredakteur Knall
„Wurden dem Vertrauen nicht gerecht“
Aktualisiert am 20.10.2021-20:04
Der Chefredakteur von Ippen.Media, Markus Knall,
bittet Quellen und Betroffene für die Nichtveröffentlichung der Recherchen zu Julian Reichelt um Entschuldigung.
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/julian-reichelt-ippen-chefredakteur-knall-entschuldigt-sich-17594787.html
https://archive.ph/ba2Ur


Johannes Boie: Wer ist der Nachfolger von Julian Reichelt bei Bild?
Porträt
06:05 Uhr
Der Neue bei "Bild": Das ist Johannes Boie, der auf Julian Reichelt folgt
https://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Johannes-Boie-Wer-ist-der-Nachfolger-von-Julian-Reichelt-bei-Bild-id60808931.html


Videobotschaft von Mathias Döpfner, 20. Oktober 2021
42.594 Aufrufe (Stand 22.10.2021)
20.10.2021
https://www.youtube.com/watch?v=C1MRo3Ft7HA
Axel Springer SE
4530 Abonnenten


Skandal beim Skandalblatt
Was halten Sie von der BILD-Zeitung? Die BILD-Zeitung ist aus der deutschen Presselandschaft nicht wegzudenken.
Was verbinden Sie mit dem Blatt?
Skandalgeilen Boulevard-Journalismus oder niedrigschwellige Informationsvermittlung?
Stand: 20.10.2021
https://www.br.de/radio/bayern2/skandal-beim-skandalblatt-was-halten-sie-von-der-bild-zeitung-100.html


Chefwechsel bei der "Bild": Negativschlagzeilen, hausgemacht
Podcast
20. Oktober 2021, 17:47
Nach dem Rauswurf von Julian Reichelt soll "Bild" mit dem neuen Chefredakteur Johannes Boie wieder aus den Schlagzeilen kommen.
Doch Kritik gibt es nicht nur an Sex, Lügen und Äffären, sondern auch an Springer-Vorstandschef Matthias Döpfner.
Birgit Baumann berichtet aus Berlin
(red, 20.10.2021)
https://www.derstandard.de/story/2000130594959/skandal-um-den-bild-chef-negativ-schlagzeilen-hausgemacht


MIT BEZAHLSCHRANKE
20. Oktober 2021, 17:41 Uhr
Aufruhr bei Ippen:Und tschüss
Das Investigativ-Team des Ippen-Verlags wollte Skandale in der "Bild"-Redaktion aufdecken,
wurde vom eigenen Verleger ausgebremst und lief zur Konkurrenz über. Was nun?
Von Aurelie von Blazekovic
https://www.sueddeutsche.de/medien/ippen-investigativ-bild-springer-julian-reichelt-juliane-loeffler-1.5444980


Döpfner-Video im Fall Reichelt
 »Im Hintergrund wirkten Männer, die erkennbar das Vorgehen organisierten« 
Nach dem Rauswurf von Julian Reichelt als »Bild«-Chefredakteur
steht Mathias Döpfner in der Kritik.
Der Springer-Chef verteidigt sich nun in einem Video an die Belegschaft – teils mit Verschwörungserzählungen.
20.10.2021, 16.51 Uhr
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/mathias-doepfner-zur-causa-reichelt-im-hintergrund-wirkten-maenner-a-9cc2f751-3e52-44fb-b792-8bf988aa3fcd
https://archive.ph/fHC9J


Springer, Politico und die Reichelt-Affäre – Kollegengespräch mit Doris Simon
Sendezeit: 20. Oktober 2021, 15:37 Uhr
Autor/in: Kid, Mirjam
Programm: Deutschlandfunk
Sendung: @mediasres
Länge: 7:38 min Minuten
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/20/springer_politico_und_die_reichelt_affaere_kollegengespraech_dlf_20211020_1537_2613715f.mp3


Axel Springers US-Geschäft
Unter verstärkter Beobachtung
Stand: 20.10.2021 10:31 Uhr
Springer hat den Kauf des US-Medienunternehmens Politico abgeschlossen.
Die Affäre um "Bild"-Chef Reichelt zeigt auch:
Probleme mit der Konzernkultur können in den Vereinigten Staaten teuer werden.
Von Daniel Bouhs, NDR
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/springer-politico-usa-101.html

19. Oktober 2021

Der Springer-Verlag und die Personalie Reichelt
Sendezeit: 19. Oktober 2021, 23:44 Uhr
Autor/in: Fries, Stefan
Programm: Deutschlandfunk
Sendung: Das war der Tag
Länge: 3:27 min Minuten
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/19/der_springer_verlag_und_die_personalie_reichelt_dlf_20211019_2344_b661aaf5.mp3


Vermeintlicher Machtmissbrauch im Springer-Verlag:
„Spiegel“ veröffentlicht Teile der Ippen-Recherche
Das Nachrichtenmagazin „Spiegel“ hat Teile der zuvor zurückgehaltenen Recherche des Ippen-Investigativteams veröffentlicht.
Der Bericht beschreibt das Verhalten von „Bild“-Chefredakteur zu ihm unterstellten Mitarbeiterinnen.
Auch Springer-Vorstand Mathias Döpfner steht nun in der Kritik.
19.10.2021, 21:39 Uhr
https://www.rnd.de/politik/vermeintlicher-machtmissbrauch-im-springer-verlag-spiegel-veroeffentlicht-teile-der-ippen-recherche-X6YB4PQD463LUBLFXHB6TZBARU.html


US-Mediengruppe: Axel Springer schließt Übernahme von Politico ab
Der Kaufpreis soll mindestens 630 Millionen Euro betragen:
Die US-Nachrichtenmarke "Politico" gehört nun vollständig dem deutschen Medienkonzen Axel Springer. (Fehler im Orginal)
19. Oktober 2021, 21:03 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, AFP, phb
47 Kommentare
https://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2021-10/axel-springer-politico-us-mediengruppe-uebernahme-abgeschlossen
https://archive.ph/dC5U6


Johannes Boie für Reichelt: Das ist der neue „Bild“-Chefredakteur
Nachdem verschiedene Medien über den Vorwurf des Machtmissbrauchs bei der „Bild“-Zeitung berichteten,
wurde Julian Reichelt von seinen Aufgaben entbunden.
Sein Nachfolger bei „Bild“ ist Johannes Boie.
Er ist eine bekannte Größe bei Springer.
19.10.2021, 20:47 Uhr
https://www.rnd.de/politik/bild-chefredakteur-johannes-boie-das-ist-der-nachfolger-von-julian-reichelt-CMPAJDTHKRCEXARD7BTOY74ECM.html


Nach massiver Kritik: Ippen-Mediengruppe prüft Veröffentlichung ihrer Springer-Recherche
Nachdem Verleger Dirk Ippen die Veröffentlichung
einer investigativen Recherche zu Machtmissbrauch im Springer-Verlag behindert hatte,
prüft das Unternehmen doch eine Veröffentlichung.
Fokus der Recherche war „Bild“-Chefredakteur Julian Reichelt.
Ippen kündigt bei einer Veröffentlichung weitere Aspekte der Recherche an.
19.10.2021, 19:43 Uhr
https://www.rnd.de/politik/julian-reichelt-ippen-mediengruppe-prueft-veroeffentlichung-ihrer-recherche-zu-springer-4LOTPSMDFEDM3DAYSXW6COCHUY.html


Reichelts Rauswurf
Die verlorene Ehre des Mathias Döpfner
Ein Kommentar von Anton Rainer
Nach Bekanntwerden neuer Compliance-Vorwürfe gegen Ex-»Bild«-Chefredakteur Julian Reichelt
entzieht Springer-Chef Mathias Döpfner ihm das Vertrauen.
Aber die Entmachtung kommt Monate zu spät.
19.10.2021, 19.09 Uhr
https://www.spiegel.de/wirtschaft/kommentar-zu-julian-reichelt-der-rausschmiss-kommt-monate-zu-spaet-a-c6320f52-be28-4fa5-b897-9ff1d3cbacd0


BILD-Chef Reichelt abgesetzt, Springerchef Döpfner unter Druck
Sendezeit: 19. Oktober 2021, 19:05 Uhr
Autor/in: Baetz, Brigitte
Programm: Deutschlandfunk
Sendung: Kommentare und Themen der Woche
Länge: 2:57 min Minuten
Text zum Beitrag: Auch Springerchef Döpfner unter Druck
https://www.deutschlandfunk.de/nach-der-absetzung-von-bild-chef-reichelt-auch-springerchef.720.de.html?dram:article_id=504473
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/19/bild_chef_reichelt_abgesetzt_springerchef_doepfner_unter_dlf_20211019_1905_ac8d45f8.mp3


Der Fall Reichelt – Machtmissbrauch am Arbeitsplatz
Sendezeit: 19. Oktober 2021, 18:38 Uhr
Autor/in: Sterz, Christoph
Programm: Deutschlandfunk Nova
Sendung: Update
Länge: 4:24 min Minuten
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/19/deutschlandfunknova_der_fall_reichelt_20211019_b4747143.mp3


Der Springer-Verlag und die Personalie Reichelt
Sendezeit: 19. Oktober 2021, 18:36 Uhr
Autor/in: Fries, Stefan
Programm: Deutschlandfunk
Sendung: Informationen am Abend
Länge: 2:58 min Minuten
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/19/der_springer_verlag_und_die_personalie_reichelt_dlf_20211019_1836_8d54d71b.mp3


19.10.2021, 18:31 Uhr
Die umstrittene Rolle der Verleger in der Causa Reichelt
Was haben die New York Times und die Mediengruppe Ippen mit dem Springer-Verlag zu tun?
Und warum wurde "Bild"-Chefredakteur Reichelt plötzlich abberufen, obwohl die Vorwürfe gegen ihn alt sind?
Eine Analyse zu den Hintergründen des Medienskandals.
Von Sissi Pitzer
https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/die-umstrittene-rolle-der-verleger-in-der-causa-reichelt,SmHUXvc
https://archive.ph/GrWiJ


„Bild”-Skandal
Der Fall Reichelt ist auch ein Fall Döpfner –
und für den Springer-Chef wohl noch lange nicht vorbei
Fast 20 Jahre lang steht der promovierte Musikwissenschaftler an der Spitze von Axel Springer.
Doch im Umgang mit dem ehemaligen „Bild”–Chef macht er sich plötzlich angreifbar.
Quelle: dpa
Hans-Jürgen Jakobs
19.10.2021 - 18:21 Uhr
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/it-medien/bild-skandal-der-fall-reichelt-ist-auch-ein-fall-doepfner-und-fuer-den-springer-chef-wohl-noch-lange-nicht-vorbei/27718546.html


Machtmissbrauch und Hierarchien in Unternehmen: Auch nach MeToo unverändert?
Sendezeit: 19. Oktober 2021, 18:08 Uhr
Autor/in: Meshkova, Ksenia
Programm: Deutschlandfunk Kultur
Sendung: Interview
Länge: 8:31 min Minuten
Text zum Beitrag: Sexuelle Belästigung ist noch immer weit verbreitet
https://www.deutschlandfunkkultur.de/meetoo-und-die-wirtschaft-sexuelle-belaestigung-ist-noch.1008.de.html?dram:article_id=504469
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/19/machtmissbrauch_und_hierarchien_in_unternehmen_auch_nach_drk_20211019_1808_ec5ff198.mp3


MIT BEZAHLSCHRANKE
19. Oktober 2021, 18:02 Uhr
Zeitungsverlage
Nach Gutsherrenart
Dirk Ippen ist ein Verleger, dem es schon immer mehr um Geld als um Inhalte ging.
Nun hat er eine Enthüllungsgeschichte über Springer verhindert.
Der Schaden ist groß, nicht nur für ihn.
Von Caspar Busse
https://www.sueddeutsche.de/medien/springer-dirk-ippen-julian-reichelt-ippen-investigativ-1.5444106?reduced=true


19. Oktober 2021, 17:37 Uhr
Neuer "Bild"-Chefredakteur
Im besten Sinne unauffälliger
Johannes Boie ist mit 37 Jahren neuer Chefredakteur der "Bild".
Was kann er bewirken?
Von Aurelie von Blazekovic
https://www.sueddeutsche.de/medien/bildzeitung-johannes-boie-chefredakteur-1.5444097
https://archive.ph/zXb0i


Springer relativiert Döpfners DDR-Vergleich.
von Markus Trantow
19. Oktober 2021, 17:34 Uhr
https://www.turi2.de/aktuell/springer-relativiert-doepfners-ddr-vergleich/


MIT BEZAHLSCHRANKE
19. Oktober 2021, 17:33 Uhr
Was ist "Politico"?
Transatlantisch
Dass die Skandale bei Axel Springer in den USA für Gesprächsstoff sorgen,
hat auch damit zu tun, dass der Konzern dort gerade eine Zeitung gekauft hat.
Und zwar nicht irgendeine.
Was ist "Politico"?
Von Clara Meyer
https://www.sueddeutsche.de/medien/politico-axel-springer-julian-reichelt-1.5443900?reduced=true


MIT BEZAHLSCHRANKE
19. Oktober 2021, 17:25 Uhr
Springer-Verlag
Meister der erfundenen Gefahren
Wenn Springer-Chef Mathias Döpfner schreibt, geht es um die großen Themen: Freiheit, Weltlage und den ganzen Rest.
Doch was denkt er wirklich?
Die Vorgänge um die "Bild"-Zeitung und Julian Reichelt werfen da einige Fragen auf.
Von Nils Minkmar
https://www.sueddeutsche.de/medien/bild-zeitung-mathias-doepfner-springer-1.5444073


19.10.2021, 17:14 Uhr
Was uns der Fall Julian Reichelt sagt
Erst wenn es weh tut, klappt es mit der Ethik
Gendersternchen kosten nichts - ändern aber die Machtverhältnisse auch nicht.
Dafür braucht es oft andere Druckmittel.
Ein Kommentar von Caroline Fetscher
https://www.tagesspiegel.de/politik/was-uns-der-fall-julian-reichelt-sagt-erst-wenn-es-weh-tut-klappt-es-mit-der-ethik/27719460.html


19.10.21 – Reichelts Abgang
Sendezeit: 19. Oktober 2021, 17:00 Uhr
Autor/in: Meschkat, Sonja
Programm: Deutschlandfunk
Sendung: Deutschlandfunk – Der Tag
Länge: 25:37 min Minuten
Text zum Beitrag: Reichelts Abgang
https://www.deutschlandfunk.de/der-tag-reichelts-abgang.3415.de.html?dram:article_id=504466
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/19/191021_reichelts_abgang_dlf_20211019_1700_3ced84d3.mp3


Nach Reichelt-Skandal bei Bild – Interview mit Moritz Tschermak
Sendezeit: 19. Oktober 2021, 15:36 Uhr
Autor/in: Baetz, Brigitte
Programm: Deutschlandfunk
Sendung: @mediasres
Länge: 13:01 min Minuten
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/19/nach_reichelt_skandal_bei_bild_interview_mit_moritz_dlf_20211019_1536_ccfe9ad4.mp3


19.10.2021, 15:34 Uhr
Julian Reichelt ist nicht mehr „Bild“-Chefredakteur
Der Sünder hat nicht gebüßt, er hat weiter gesündigt
Springer-Boss Döpfner trennt sich von Julian Reichelt – und damit von einem drohenden Problem für den Verlag.
Ein Kommentar von Joachim Huber
https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/julian-reichelt-ist-nicht-mehr-bild-chefredakteur-der-suender-hat-nicht-gebuesst-er-hat-weiter-gesuendigt/27716816.html


Hintergründe zur Entlassung Julian Reichelts als „Bild“-Chef
306.923 Aufrufe (Stand 28.10.2021)
19.10.2021
https://www.youtube.com/watch?v=kXFTd_DlRNk
tagesschau
1,06 Mio. Abonnenten


.#WDRaktuell #Nachrichten
Reichelt von BILD gekündigt – schwere Vorwürfe von Mitarbeiterinnen | WDR Aktuelle Stunde
368.455 Aufrufe (Stand 22.10.2021)
19.10.2021
https://www.youtube.com/watch?v=fWmcj8HEmlo
WDR aktuell
51.100 Abonnenten


Hintergründe zur Entlassung Julian Reichelts als „Bild“-Chef
265.571 Aufrufe (Stand 22.10.2021)
19.10.2021
https://www.youtube.com/watch?v=kXFTd_DlRNk
tagesschau
1,06 Mio. Abonnenten


JULIAN REICHELT - Deshalb ist der BILD Chef gefallen!
144.167 Aufrufe (Stand 27.10.2021)
19.10.2021
https://www.youtube.com/watch?v=lzae2sqEL2g
Der Dunkle Parabelritter
261.000 Abonnenten


Kommentar
Warum der Fall Reichelt ein Lehrstück über #MeToo ist
Sogar der Axel-Springer-Konzern musste einsehen,
dass Julian Reichelt als Chefredakteur der Bildzeitung untragbar ist und hat ihn gefeuert.
Die Symbolfigur männlicher Hybris muss gehen – endlich.
Ein Kommentar. Von: Paula Lochte
Stand: 19.10.2021
https://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/zuendfunk/kommentar-der-fall-reichelt-ein-lehrstueck-ueber-metoo-100.html


Medien
In eigener Sache
Axel Springer schließt Kauf von US-Mediengruppe Politico ab
Stand: 19.10.2021 | Lesedauer: 2 Minuten
https://www.welt.de/kultur/medien/article234516718/Axel-Springer-schliesst-Kauf-von-US-Mediengruppe-Politico-ab.html


Was ist "Politico"?
Transatlantisch
Dass die Skandale bei Axel Springer in den USA für Gesprächsstoff sorgen,
hat auch damit zu tun, dass der Konzern dort gerade eine Zeitung gekauft hat.
Und zwar nicht irgendeine.
Was ist "Politico"?
Von Clara Meyer
https://www.sueddeutsche.de/medien/politico-axel-springer-julian-reichelt-1.5443900


MIT BEZAHLSCHRANKE
Eva-Maria Schmidt
Zur Causa Reichelt
Ändert das System!
Dienstag, 19. Oktober 2021
https://www.horizont.net/medien/kommentare/zur-causa-reichelt-aendert-das-system-195208


Affäre bei der Ippen-Mediengruppe: Bedrohte Glaubwürdigkeit
Verleger Dirk Ippen blockierte eine Enthüllung seiner Jour­na­lis­t*in­nen über die „Bild“.
Der Eindruck: Ein Medienmogul hackt anderen kein Auge aus.
19. 10. 2021
Kommentar von Anne Fromm Reporterin
https://taz.de/Affaere-bei-der-Ippen-Mediengruppe/!5805607/


Abgesang auf Julian Reichelt: Hausgemachter „Bild“-Skandal
„Bild“-Chef Julian Reichelt ist freigestellt, nachdem die „New York Times“ dessen Machtmissbrauch aufdeckte.
Macht strömte ihm aus jeder Pore.
19. 10. 2021 Steffen Grimberg Freier Medienjournalist
https://taz.de/Abgesang-auf-Julian-Reichelt/!5806003/


MIT BEZAHLSCHRANKE
Was US-Investor KKR mit dem "Bild"-Verlag vorhat
"Springer ist ein Juwel"
Die KKR-Partner Philipp Freise und Henry McVey über ihre Strategie für Axel Springer,
ihr Vertrauen in Verlagschef Mathias Döpfner – und ihren aggressiven Investitionsplan für Europa.
Von Angela Maier und Mark Böschen
19.10.2021, 12.37 Uhr
https://www.manager-magazin.de/unternehmen/kkr-partner-philipp-freise-und-henry-mcvey-ueber-ihre-plaene-mit-axel-springer-springer-ist-ein-juwel-a-67a53f12-0002-0001-0000-000179661399


Springer trennt sich von Julian Reichelt
Sendezeit: 19. Oktober 2021, 12:35 Uhr
Autor/in: Fries, Stefan
Programm: Deutschlandfunk
Sendung: Informationen am Mittag
Länge: 4:53 min Minuten
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/19/springer_trennt_sich_von_julian_reichelt_dlf_20211019_1235_ada9cedb.mp3


Ex-BILD-Chef Julian Reichelt: Ist #metoo in Deutschland untergegangen?
Sendezeit: 19. Oktober 2021, 12:09 Uhr
Autor/in: Veiel, Andres
Programm: Deutschlandfunk Kultur
Sendung: Studio 9 – Der Tag mit ...
Länge: 10:12 min Minuten
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/19/ex_bild_chef_julian_reichelt_ist_metoo_in_deutschland_drk_20211019_1209_8236b620.mp3


Paukenschlag bei Springer: Warum Julian Reichelt nicht mehr „Bild“-Chefredakteur ist
Seine Amtszeit dauerte keine vier Jahre: Julian Reichelt ist bei „Bild“ als Chefredakteur Geschichte.
Zum Verhängnis wurde ihm offenbar das eigene Verhalten – und eine Story, die nie erschienen ist.
Doch auch Springer-Chef Mathias Döpfner und Verleger Dirk Ippen machen keine gute Figur.
Imre Grimm
19.10.2021, 11:17 Uhr
https://www.rnd.de/medien/warum-julian-reichelt-nicht-mehr-bild-chefredakteur-ist-NVLCE5E5KZG55P4NHQV2YHHD2M.html


Nach Reichelt-Aus bei der “Bild“
„Spiegel“ veröffentlicht Teile der Ippen-Recherche zu Springer-Verlag
Der „Spiegel“ hat Teile der Ippen-Recherche zu Julian Reichelt und dem Springer-Verlag veröffentlicht.
Unter anderem wird darin beschrieben, wie sich der ehemalige Chefredakteur Mitarbeiterinnen angenähert haben soll.
Von red/epd
19.10.2021 - 09:48 Uhr
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.nach-reichelt-aus-bei-der-bild-spiegel-veroeffentlicht-teile-der-ippen-recherche-zu-springer-verlag.71e2bee9-1fb3-4358-9a54-c3224551ae92.html


Vermengung von Beruf und Privatem? – „Bild“-Chefredakteur Reichelt freigestellt
Sendezeit: 19. Oktober 2021, 07:48 Uhr
Autor/in: Baetz, Brigitte
Programm: Deutschlandfunk
Sendung: Informationen am Morgen
Länge: 5:25 min Minuten
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/19/vermengung_von_beruf_und_privatem_bild_chefredakteur_dlf_20211019_0748_9c4d51f8.mp3


Machtmissbrauch – Warum Bild-Chefredakteur Julian Reichelt entlassen wurde
Sendezeit: 19. Oktober 2021, 07:20 Uhr
Autor/in: Haase, Till
Programm: Deutschlandfunk Nova
Sendung: Hielscher oder Haase
Länge: 5:20 min Minuten
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/19/deutschlandfunknova_machtmissbrauch_warum_20211019_2f09a5f3.mp3


Bild enthebt Chefredakteur Reichelt seines Amtes
Sendezeit: 19. Oktober 2021, 06:17 Uhr
Autor/in: Flemming, Axel
Programm: Deutschlandfunk Kultur
Sendung: Studio 9
Länge: 3:11 min Minuten
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/19/bild_enthebt_chefredakteur_reichelt_seines_amtes_drk_20211019_0617_86d17bb6.mp3


Vermengung von Beruf und Privatem? – „Bild“-Chefredakteur Reichelt freigestellt
Sendezeit: 19. Oktober 2021, 05:23 Uhr
Autor/in: Hopp. Catharina
Programm: Deutschlandfunk
Sendung: Informationen am Morgen
Länge: 1:46 min Minuten
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/19/vermengung_von_beruf_und_privatem_bild_chefredakteur_dlf_20211019_0523_9f7e3e70.mp3


19.10.2021 03:57
Stellungnahme in eigener Sache
Freiheit nicht antasten
In der Frankfurter Rundschau sollte eine Recherche zur Axel Springer SE und Julian Reichelt erscheinen.
Die Veröffentlichung wurde vom Verleger untersagt.
Wir würden den Text weiterhin veröffentlichen.
In der Frankfurter Rundschau sollte eine Recherche des Ippen-Investigativ-Teams erscheinen:
Es geht um Vorwürfe wie Machtmissbrauch im Umgang mit Frauen und weitere Missstände bei Axel Springer SE.
Im Mittelpunkt steht „Bild“-Chefredakteur Julian Reichelt.
https://www.fr.de/politik/freiheit-nicht-antasten-91060014.html

18. Oktober 2021

Springer trennt sich von Julian Reichelt
Sendezeit: 18. Oktober 2021, 23:18 Uhr
Autor/in: Hopp. Catharina
Programm: Deutschlandfunk
Sendung: Das war der Tag
Länge: 1:46 min Minuten
MP3: Audio abspielen
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/18/springer_trennt_sich_von_julian_reichelt_dlf_20211018_2318_4bd9b532.mp3


Update 18.10.2021, 22:58 Uhr
Nach neuen Vorwürfen Springer entbindet „Bild“-Chef Julian Reichelt von Aufgaben
Wegen neuer belastender Medienberichte trennt sich der Konzern von Julian Reichelt.
Nachfolger wird „WamS“-Chefredakteur Johannes Boie. von Joachim Huber und Julia Bernewasser
https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/nach-neuen-vorwuerfen-springer-entbindet-bild-chef-julian-reichelt-von-aufgaben/27716684.html


Julian Reichelt von Aufgaben entbunden Wechsel in der BILD-Chefredaktion
18.10.2021 - 21:11 Uhr
Axel Springer hat Julian Reichelt (41) als Folge von Presserecherchen von seinen Aufgaben als BILD-Chefredakteur entbunden.
http://anonym.to/?https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/julian-reichelt-von-aufgaben-entbunden-wechsel-in-der-bild-chefredaktion-77996902.bild.html


Bild-Chef Julian Reichelt
Sex, Lügen und ein achtkantiger Rauswurf
Von Axel Weidemann, Michael Hanfeld
Aktualisiert am 18.10.2021-19:48
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/julian-reichelt-warum-springer-den-bild-chefredakteur-entlassen-hat-17591421.html
https://archive.ph/AOnjN


18.10.2021 19:42
Investigative Recherche
Bericht in der FR verhindert
Von Thomas Kaspar
Verleger Dirk Ippen hat die Veröffentlichung einer Recherche des Ippen-Investigativ-Teams
über möglichen Machtmissbrauch im Verlagshaus Axel Springer verhindert.
Während das Investigativ-Team ausschließlich auf Onlineportalen publiziert,
druckt die FR – oft als einzige Zeitung in der Ippen-Gruppe – die Texte auf Papier.
Auch diese rechtlich geprüfte Recherche hätte die FR gerne veröffentlicht.
https://www.fr.de/politik/bericht-in-der-fr-verhindert-91060270.html


18.10.2021, 19:09 Uhr
New York Times“ über Springer-Konzern Sex, Lügen und Julian Reichelt
Ein Artikel in der „New York Times“ zeichnet ein Sittenbild des Medienhauses Axel Springer.
„Sex, Journalismus und Firmengelder“ würden miteinander vermischt.
von Joachim Huber und Kurt Sagatz
https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/new-york-times-ueber-springer-konzern-sex-luegen-und-julian-reichelt/27715922.html


Fazit | Beitrag vom 18.10.2021
„Bild“-Zeitung
Was folgt auf den Rauswurf von Julian Reichelt?
Moritz Tschermak im Gespräch mit Vladimir Balzer
https://www.deutschlandfunkkultur.de/bild-zeitung-was-folgt-auf-den-rauswurf-von-julian-reichelt.1013.de.html?dram:article_id=504432
AUDIO
https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/18/jetzt_ist_schluss_julian_reichelt_muss_die_bild_zeitung_drk_20211018_2310_ca4f8651.mp3


Springer stellt „Bild“-Chef Reichelt frei: Ende der Feldbett-Geschichten
Nun muss er doch gehen: Der Springer-Verlag hat „Bild“-Chef Julian Reichelt freigestellt.
Die „New York Times“ hatte zuvor neue Details enthüllt.
18. 10. 2021 Erica Zingher Redakteurin taz zwei
https://taz.de/Springer-stellt-Bild-Chef-Reichelt-frei/!5805560/


Machtmissbrauchs-Vorwürfe
Springer entbindet »Bild«-Chefredakteur Julian Reichelt von seinen Aufgaben
Der Medienkonzern Axel Springer hat »Bild«-Chefredakteur Julian Reichelt mit sofortiger Wirkung freigestellt.
Der Medienmanager habe Privates und Berufliches nicht klar getrennt, hieß es zur Begründung.
18.10.2021, 18.27 Uhr
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/springer-entbindet-bild-chefredakteur-julian-reichelt-von-seinen-aufgaben-a-6e212770-0fa4-481c-84b3-d6fd269f0757


Axel Springer entbindet "Bild"-Chefredakteur Reichelt von seinen Aufgaben
18 Okt. 2021 18:26 Uhr
Der Medienkonzern Axel Springer hat "Bild"-Chefredakteur Julian Reichelt mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden.
Das teilte das Unternehmen am Montag in Berlin mit.
Die Freistellung erfolgt nur kurze Zeit nach einer investigativen Veröffentlichung durch die "New York Times".
http://anonym.to/?https://de.rt.com/inland/125869-axel-springer-entbindet-bild-chefredakteur-reichelt-von-seinen-aufgaben/


Axel Springer entbindet „Bild“-Chefredakteur Julian Reichelt von seinen Aufgaben
Der Medienkonzern Axel Springer entbindet „Bild“-Chefredakteur Julian Reichelt mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben.
Grund seien neue Erkenntnisse über das Verhalten des 41-Jährigen.
Ein Nachfolger als Vorsitzender der dreiköpfigen „Bild“-Chefredaktion steht bereits fest.
18.10.2021, 18:23 Uhr
https://www.rnd.de/medien/julian-reichelt-axel-springer-entbindet-bild-chefredakteur-mit-sofortiger-wirkung-von-aufgaben-NZEY22CJDYDUGQJBSC4AC5GGUA.html


18.10.2021 Presseinformationen
Nach neuen Erkenntnissen: Axel Springer entbindet Julian Reichelt von seinen Aufgaben
Johannes Boie wird neuer Vorsitzender der BILD-Chefredaktion
http://anonym.to/?https://www.axelspringer.com/de/presseinformationen/nach-neuen-erkenntnissen-axel-springer-entbindet-julian-reichelt-von-seinen-aufgaben


»Intensive Diskussion beider Seiten im Haus« 
So begründet Ippen das Zurückhalten der Springer-Recherche
Verlagschef Dirk Ippen hat sich persönlich dafür eingesetzt,
eine Recherche zu Missständen bei der »Bild«-Zeitung unter Verschluss zu halten.
Er beruft sich auf seine Verantwortung als Verleger.
18.10.2021, 16.58 Uhr
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/ippen-mediengruppe-begruendet-zurueckhalten-der-recherche-zu-julian-reichelt-und-springer-a-77db9aec-bbe8-4b3d-98ce-0080215534fa
https://archive.ph/Y0VDu


Machtmissbrauch bei Axel Springer? Ippen verhindert Berichterstattung
Die Geschäftsführung der Ippen-Gruppe hat eine geplante Veröffentlichung über vermeintlichen Machtmissbrauch bei Axel Springer gestoppt.
Dabei soll es auch um den umstrittenen Umgang von Julian Reichelt mit „BILD“-Mitarbeiterinnen gehen.
Journalistinnen des Ippen Investigativteams protestieren gegen die Entscheidung.
18.10.2021, 16:31 Uhr
https://www.rnd.de/medien/machtmissbrauch-bei-axel-springer-ippen-verhindert-berichterstattung-T3VJUM47LVGGFBQECE32WEHMQU.html


Dirk Ippen: Verleger verhinderte Veröffentlichung von Recherchen über die "Bild"
Monatelang recherchierten Journalisten der Ippen-Verlagsgruppe über die "Bild", die Ergebnisse sind unter Verschluss.
Der Verlag verweist auf das Recht des Verlegers.
18. Oktober 2021, 11:34 Uhr Aktualisiert am 18. Oktober 2021, 20:03 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, fa, phb
333 Kommentare
https://www.zeit.de/kultur/2021-10/dirk-ippen-julian-reichelt-verlagschef-bild-kritischer-bericht

17. Oktober 2021

the media equation
At Axel Springer, Politico’s New Owner, Allegations of Sex, Lies and a Secret Payment
A high-flying German media giant is ahead on digital media
but seems stuck in the past when it comes to the workplace and deal-making.
By Ben Smith
Published Oct. 17, 2021 Updated Oct. 19, 2021, 8:51 a.m. ET
https://www.nytimes.com/2021/10/17/business/media/axel-springer-bild-julian-reichelt.html
https://archive.ph/qKGbr


Recherchen über „Bild“-Chef: „Buzzfeed“-Verleger Ippen verhindert Veröffentlichung
von Stefan Niggemeier 17. Oktober 2021
https://uebermedien.de/64361/recherchen-ueber-bild-chef-buzzfeed-verleger-ippen-verhindert-veroeffentlichung/