Carl-Wolfgang Holzapfel

Aus InRuR

Initiative Recherche und Reflexion

über InRuR

********

Kategorien / Rubriken:

Braunzone

Neofaschist und Volksmudjahedin Unterstützer


Inhaltsverzeichnis

Carl-Wolfgang Holzapfel
in der deutschsprachigen wikipedia

(* 10. April 1944 in Bad Landeck, Niederschlesien)
ist ein deutscher Politaktivist.
Bekannt wurde er durch seinen Widerstand und Protest gegen die einstige Berliner Mauer.

seine blogs

Mauerdemonstrant

17juni1953.de

sein Verein, die "Vereinigung 17.Juni 1953"

Vorsitzender der "Vereinigung 17. Juni 1953 e.V."
und seit Herbst 2008
stv. Bundesvorsitzender der VOS - Vereinigung der Opfer des Stalinismus e.V..

Der Vorstand

http://anonym.to/?http://17juni1953.wordpress.com/about/der-vorstand/

u.a. die braunen Kameraden

Heinrich Lummer

Emil Schlee

Patriot, konservativ, umstritten – Zum Tod von Emil Schlee
8. September 2010
Vereinigung 17. Juni zum Tod von Prof. Emil Schlee
Berlin, 21.05.2009
http://anonym.to/?http://17juni1953.wordpress.com/2010/09/08/patriot-konservativ-umstritten-zum-tod-von-emil-schlee/


Horst Rudolf Übelacker

Holzapfel im braunen Witikobund dem ultrarechten Flügel der Sudetendeutschen

Der Witikobund ...Doch auch für andere rechte/rechtsextreme Parteien und Organisationen scheint der WB ein geeigneter Tummelplatz zu sein.
So sind auch die ehemaligen REP-Kandidaten für den bayerischen Landtag Henning Lenthe, Carl-Wolfgang Holzapfel und Horst Rudolf Übelacker Witikonen....

Der Verein 17.Juni 53 gilt bei vielen in der SED-Opferszene als isoliert....

Holzapfel (17.Juni) hetzt gegen Opferchef Latotzky
Posted by webkorrespondent ⋅ June 10, 2013
http://anonym.to/?http://mdrtv.wordpress.com/2013/06/10/holzapfel-17-juni-hetzt-gegen-opferchef-latotzky/

17.Juni: Holzapfel unter Druck
http://anonym.to/?http://reporter.twoday.net/topics/17.Juni%3A+Holzapfel+unter+Druck/

Verein 17.Juni: Carl-Wolfgang Holzapfel verurteilt Rhein Main Verlag, 11.04.2013

Verein 17. Juni: Carl-Wolfgang Holzapfel wegen Falschmeldung verurteilt
April 13, 2013
http://anonym.to/?http://abendschau.wordpress.com/2013/04/13/verein-17-juni-carl-wolfgang-holzapfel-wegen-falschmeldung-verurteilt/

VIDEOS mit Carl-Wolfgang Holzapfel

Holzapfel der Volksmudschahidin Unterstützer:

Artikel von Holzapfel

Kobler und UNAMI haben im Irak versagt
4. März 2013

Anerkennung durch USA – Sieg für Iranische Opposition
30. September 2012

Erklärung zu Ashraf: Bestürzung, Empörung Unverständnis
27. April 2011

Vor Blutbad in Ashraf im Irak?
8. April 2011
Exil-Iraner rufen die Weltöffentlichkeit um Hilfe

Die Blut-Mullahs missbrauchen ruhmvolle Geschichte
19. März 2011
Internationale Iran-Konferenz in Berlin mit 6.000 Teilnehmern

Hoher iranischer Besuch in Berlin
10. September 2010

Hoher iranischer Besuch in Berlin – Hintergrund 1
10. September 2010

Ashraf: Frohe Nachricht – Gratulation – Danke schön
9. September 2010
Ashraf: Frohe Nachricht – Gratulation – Danke schön
Nach der Freilassung der 36 Geiseln in Ashraf konnte der Hungerstreik von Iranern,
so auch vor dem Auswärtigen Amt in Berlin, nach 72 Tagen beendet werden.
Für viele der Streikenden war es höchste Zeit, da manche bis auf die Knochen abgemagert waren.

indymedia posting: Die Lobbyisten der MEK in Deutschland
von AAWA Association e.V. 15.03.2012 12:35

http://www.iranzukunft.org/iran/index.php?option=com_content&view=category&id=1%3Agefangene&layout=blog&Itemid=114&limitstart=35

http://www.iranzukunft.org/iran/index.php?option=com_content&view=article&id=240:neujahrsfest-der-exiliranischen-gesellschaft-in-berlin-am-29januar2010&catid=34:videos&Itemid=62&lang=de

http://www.iranzukunft.org/iran/index.php?option=com_content&view=article&id=127:interview-mit-nasrin-sotoudeh&catid=1:gefangene&Itemid=114

Der Menschenrechtsaktivist und Vorsitzende des Vereins "17 Juni", Wolfgang Holzapfel fordert Markus Löning,
den Menschenrechtsbeauftragten der Bundesregierung (FDP) auf,
sich für die Menschen im Iran und Ashraf mehr als seine Vorgänger Nooke,
einzusetzen und die Menschenrechte nicht wirtschaftlichen Interessen Preis zu geben.

Holzapfel und die Nachrufe auf Eugene Bird und Emil Schlee

Patriot, konservativ, umstritten – Zum Tod von Emil Schlee
8. September 2010
http://anonym.to/?http://17juni1953.wordpress.com/2010/09/08/patriot-konservativ-umstritten-zum-tod-von-emil-schlee/

Zum Tode von Eugen K. Bird
17. Februar 2010
http://anonym.to/?http://17juni1953.wordpress.com/2010/02/17/zum-tode-von-eugen-k-bird/

Metapedia Bird, Eugene

der Appell Sept./Okt.1967: "Aufrechterhaltung der Hess-Haft unseres Zeitalters unwürdig"

Sept./Okt.1967: "Aufrechterhaltung der Hess-Haft unseres Zeitalters unwürdig"
V.i.S.d.P.: Carl-Wolfgang Holzapfel, Vors. Vereinigung 17. Juni 1953 e.V., Berlin, Quelle: Privat-Archiv,
Tel.: 030-30207785 oder 0176-48061953 www.17juni1953.de oder mauerdemonstrant.wordpress.com

Holzapfel gegen Kurras mit Ohnesorg Funktionalisierung

"Junge Welt" 23.05.2009 / Ansichten / Seite 8 Denunziant des Tages: Carl-W. Holzapfel Wie aus der (Polizei-)Pistole geschossen erstattete Carl-Wolfgang Holzapfel für die Vereinigung 17. Juni 1953 und die Vereinigung der Opfer des Stalinismus, deren Vorsitzender bzw...

RBB "Klartext" 11.02.09 22:05 20 Jahre Mauerfall – Streit um Gedenkstätte Bernauer Straße

Holzapfel und die Stasi Knast Show 2009

einmaliger Autor des salon-/klerikal-faschistschen blogs "Freie Welt"

Bodo Ramelow
Donnerstag, 05. März 2009
Gedankenaustausch mit Carl-Wolfgang Holzapfel

die alte url http://www.bodo-ramelow.de/arbeit/gedankenaustausch_mit_carl_wolfgang_holzapfel/ ist mittlerweile "tot"

Thema: Briefwechsel Holzapfel-Ramelow

"JUNGE FREIHEIT" 27/03 27. Juni 2003 "Wir sind die nützlichen Idioten" Carl-Wolfgang Holzapfel, Vorsitzender der Vereinigung 17. Juni,
zieht nach Abschluß der Feierlichkeiten eine bittere Bilanz

Moritz Schwarz

Carl-Wolfgang Holzapfel google Suche